Der Doc

Author Messages Doc_Kru Erfahrener

Gender: Male 
Location: 
Registered: Jul 2003 
Status: Online 
Posts: 123

 


 Posted Friday, 20. July 2007 @ 07:52:55    ICQ

In der gestrigen Sprechstunde hatte ich eine Patientin mit der typischen Geschichte einer Verwachsungspatientin: 

viele Operationen, keiner glaubt Ihren Schmerzen, kein Chirurg fasst sie an, wird fast in die Psychatrie eingewiesen, weil die Ärzte ihr die Schmerzen nicht glauben… 

Sie hat das Bild mitgebracht, um zu demonstrieren, wie sie denkt und fühlt, wie es in ihrem Bauch  aussieht. 

Schauen Sie sich das Bild an und lassen Sie es auf sich wirken…

 

 

 

Ich glaube, es ist eine wunderschöne abstrakte Photographie eines Verwachsungsbauches, oder ?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

——————–
Dr. med. Daniel Kruschinski 

 

pekie 
Erfahrener 

Gender: Female 
Location: Naumburg/ Kreis Kassel/Hessen 
Registered: Oct 2005 
Status: Offline 
Posts: 176  

 

Hallo, 
ja so kann man sich den bauch von innen vorstellen, ich glaube es geht hier vielen so, es ist ja auch als wäre man gefangen und wird immer festgehalten, als wenn jemand an einem zieht und man kann nicht mit.

Ein schönes aussagekräftiges Bild….

LG Pekie

 

Miltenberger 
Master 

Gender: Female 
Location: 
Registered: Mar 2005 
Status: Offline 

Posts: 553 

 

Posted Sunday, 22. July 2007 @ 09:32:17   

 Wenn ich das Bild anschaue, kommen mir die Tränen, denn so wie dieser arme Baum fühle ich mich auch. 
Aber er lebt und wächst weiter – welch Ironie.

SchaPu 

 

 

sabine süden 
Starter + 

Gender: Female 
Location: Bayern München 
Registered: Dec 2005 
Status: Offline 

Posts: 46 

 

Posted Monday, 23. July 2007 @ 05:04:07   

ich kann mich nur anschließen. Sehr beeindruckend.

Sabine

Zurück